Fuß-Massage (mit Reflexzonen)

...ist eine alternative Diagnose- und Heilmethode, die auf der Erkenntnis des amerikanischen Mediziners William Fitzgerald (1872-1942) basiert, dass der Fuß in viele kleine Areale aufgeteilt werden kann, die jeweils ähnlich wie die Headschen Zonen über gemeinsame Nervenbahnen mit Körper und Organbereichen korrespondieren.
Mit bestimmten Massagetechniken an den Fußzonen können die jeweils korrespondierenden Organe/Organsysteme diagnostisch bewertet und energetisch stimuliert werden. Die Blutzirkulation kann gezielt aktiviert, Energieblockaden können aufgelöst, Schmerz- und Verspannungszustände behoben werden.

Eine Behandlung dauert ca. 50 Minuten - Preis 50€

Hinweis:
Wie viele andere Verfahren auch, wird die Fuß-Massage
(mit Reflexzonen) von der Schulmedizin nicht anerkannt.
Sie gehört nicht zum allgemeinen medizinischen Standard. Wissenschaftliche Beweise seien noch nicht ausreichend erbracht worden und die Wirksamkeit ist nicht hinreichend gesichert und anerkannt.