Asiatische Massagen

Thai Yoga Massage
Oder auch Thaimassage genannt, ist eine traditionelle Massage, die ihre Wurzeln im Indischen hat und aus der Yoga Tradition kommt. Der Behandelte liegt auf einer Massagematte mit lockerer Bekleidung, da kein Öl eingesetzt wird. Dadurch hat der Masseur einen festen Griff und kann mit seinem eigenen Körpergewicht optimal Druck, Kraft und Energie zum therapeutischen Nutzen einsetzen. Zehn Haupt-Energielinien (Meridianen/Sen) werden in der Thai Massage über sanfte Dehnung (passives Yoga) und mit rhythmischem Druck von Handballen, Daumen, Knien, Ellbogen und Füßen bearbeitet, wodurch folgender Nutzen resultieren kann:
  • Eine Stimulierung der inneren Organe
  • Lösung von körperlichen oder emotionalen Blockaden
  • Bessere Flexibilität des Bewegungsapparates
  • Linderung bei stressbedingten Krankheiten wie Schlafstörungen, Migräne oder Verdauungsproblemen

Dauer ca. 2 Stunden (maximal 90€)

Chi Nei Tsang
Chi Nei Tsang ist ein taoistischer und somit ganzheitlicher Massagetherapieansatz, der sowohl körperliche, mentale, emotionale als auch spirituelle Komponenten miteinander verbindet und aus der Chinesischen Medizin stammt. Wörtlich übersetzt bedeutet CNT "mit der Energie der inneren Organe arbeiten" . Viele Menschen haben heute Symptome, die die "moderne" Medizin nicht heilen kann, weil die physische Ursache vieler Krankheiten oft nicht leicht zu finden ist. Die Energien negativer Emotionen, Stress und Spannungen (alle heutzutage üblich) und die Ansammlung vergangener Krankheiten summieren sich im Bauch-Zentrum, was möglicherweise Blockaden und Anstauungen verursacht. Das Chi (Energie) kann nicht mehr frei fließen, was sich dadurch zeigt, dass wichtige Organfunktionen schwächer werden oder gar erkranken (Magen-Darmprobleme, Leberkrankheiten, Entzündungen, Lungen-Bronchialerkrankungen).
Diese Stagnationen können durch Techniken von Chi Nei Tsang verbessert werden und helfen die Organe zu entgiften und regenerieren. Ebenso können sich dadurch andere Strukturen wie Nacken, Schulter, Hüfte und Knie lockern und zu mehr Beweglichkeit verhelfen.
Sie hilft manifestierte negative Emotionen zu lösen, die sich an inneren Organen durch Knoten, Verklumpungen und Verklebungen zeigen.

Preis je nach Dauer (1 Stunde 60€)


Shiatsu Mobil
Unser Arbeitsplatz ist der Ort, an dem wir die meiste Zeit unseres Lebens verbringen. Stress und Termindruck sind die Schlagworte des heutigen Berufsalltags, Überbelastung und krankheitsbedingte Ausfälle die Folge. Das mobile Angebot zielt darauf ab, Anspannungen zu beseitigen, die Leistungsfähigkeit zu steigern, Konzentration und Effektivität zu erhöhen. Mein Ziel ist es, den Arbeitsplatz zu einem Ort harmonischen Miteinanders zu machen, aus dem Kreativität und Innovation resultieren.

Inspiration durch Entspannung
Ich massiere jeweils 15 Minuten auf speziellen, bequemen Massagestühlen. Bei voller Bekleidung und ohne die Verwendung von Öl schaffen wir einen Ort der Ruhe und Entspannung inmitten des beruflichen Umfeldes. Sie fühlen sich anschließend fit und können frisch und ausgeruht weiterarbeiten.
Die mobile Massage ist eine Kombination aus Akupressur, Shiatsu und dynamischer Knetmassage. In den Mittelpunkt der Massagesitzung stelle ich vor allem die Körperzonen, in denen sich vorrangig Büro- und arbeitsplatztypische Stresssymptome einstellen: Kopf, Nacken, Schultern, Rücken, die Arme und die Hände.

Kosten
Die Kosten betragen pro Massage 15€ für 15 Minuten Ruhe und Entspannung. Bei mir ist das reine Massagezeit. Die Abwicklung des Bezahlens erfolgt außerhalb der Massagezeit.

Übrigends komme ich nicht nur zu Ihnen in die Firma, sondern mache auch Hausbesuche. Wie wäre es mit einer "Shiatsu-Mobil-Massageparty" - Sie ordern mich und erhalten Ihre Massage kostenfrei, und 10 weitere Personen werden nacheinander massiert, während die anderen Essen/Trinken/Sauna etc. bei Ihnen zuhause geniessen..